Griechisches Restaurant Leandros

Willkommen im Leandros!

IMG_0804-2
Willkommen im Restaurant Leandros!

Endlich ist es soweit! Wir freuen uns, Sie in unserem frisch renovierten Restaurant mit neu gebauter Sonnenterrasse begrüßen zu dürfen!

Wir hoffen, dass wir Sie mit unserem Angebot an traditionellen, aber auch modernen Gerichten der griechischen Küche, einem ständig wechselnden Mittagstisch sowie einer exzellenten Weinauswahl verwöhnen können.

Klicken Sie hier für die aktuelle Empfehlung des Chefkochs und hier für die Dessertkarte (PDF-Datei).

Als Gastronome mit langjähriger Erfahrung möchten wir Sie aber nicht nur mit einem ausgezeichneten Service und einer abwechslungsreichen Karte, sondern auch regelmäßig mit kleineren Events oder Veranstaltungen im kulturellen und gastronomischen Bereich überraschen.

Selbstverständlich organisieren wir auch Ihre Geburtstags-, Familien,- und Firmenfeste, Jubiläen oder andere Events. Sprechen Sie uns gerne persönlich darauf an! Wir unterbreiten Ihnen umgehend ein individuell auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Nutzen Sie auch gerne unser Angebot an Kegelbahnen und verbinden Sie Spiel, Spaß und Kulinarisches in idealer Weise miteinander. Über Ihren Besuch freut sich das Leandros-Team.

ecZu Ihrer Bequemlichkeit ist bei uns selbstverständlich EC-Kartenzahlung möglich.

Wir haben täglich von 12.00 bis 23.00 Uhr für Sie geöffnet. Warme Küche gibt es bis 22.00 Uhr (am Wochenende und an Feiertagen bis 22:30 Uhr). Am 24.12. haben wir geschlossen.

Besuchen Sie uns auch auf FacebookFB-f-Logo__blue_29

Aktuell im Leandros

Fertiggestellt: Umbau Restaurant

umbauneu
Nach den Umbauarbeiten

Wir haben es geschafft! Nach ein paar arbeitsintensiven Tagen wurde unser großer Saal umgebaut. Was ist neu? Wir haben eine neue Musikanlage, besseres Licht und vor allem eine bessere Akustik durch eine Dämmung mit neuer Decke.

Wir hoffen, Sie fühlen sich im neuen Saal noch wohler!

Mittagstisch

mittagstisch
Mittagstisch-Angebot (Symbolbild)

Wir haben montags bis freitags einen gelegentlich wechselnden Mittagstisch in der Zeit von 12:00 - 15:00 Uhr. Den aktuellen Mittagstisch sehen Sie hier und in unserem Restaurant.

plakat-echt
Unser Plakat am Bahnhof Berne

Werbeplakat am U-Bahnhof Berne

Am Bahnhof Berne befindet sich nun unser neues Werbeplakat. Wir werden das Plakat mehrmals jährlich wechseln. Lassen Sie sich überraschen!

Räume

bild bild bild bild bild bild bild bild bild

Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.

360 Grad Tour durch unser Restaurant

Klicken Sie hier (unsere Seite auf Google), um unser Restaurant in einer 360 Grad Ansicht zu sehen!

Speisekarte

Sie finden die Speisekarte online unter http://restaurant-leandros.de#karte

Mittagstisch Olive
Wir haben einen Mittagstisch montags bis freitags in der Zeit von 12:00-15:00 Uhr.
1. Holzfällersteak mit Chips und Tzatziki, dazu Salat € 8,90
2. Gyros in Metaxasoße mit Pommes oder Reis, dazu Salat € 8,90
3. Rinderleber mit Zwiebeln und Champignons, Tzatziki, Pommes oder Reis, dazu Salat € 8,90
4. Schweinesteak mit Kräuterbutter, Bratkartoffeln und Speck, dazu Salat € 10,50
5. Rotbarschfilet gebraten, mit Orangen-Sahnesoße, Bratkartoffeln, dazu Salat € 10,50
6. Gemüse-Auflauf mit Kartoffeln, Paprika, Champignons, Brokkoli, Sahnesoße,
     überbacken mit Käse, dazu Salat
€ 8,90
7. Putenfiletsalat Salat mit gegrillten Putenfiletstreifen und hauseigenem Dressing € 8,90
8. Souvlaki ein gegrillter Schweinefiletspieß mit Pommes oder Reis, Tzatziki, dazu Salat € 8,90
9. Penne mit Hähnchenbrustfilet und Tomatensoße, dazu Salat € 8,90
10. Lamnhüfte gegrillt, mit Kräuterbutter, Folienkartoffel mit Tzatziki, dazu Salat € 13,50
11. Seelachsfilet gebraten, in Dijon-Senfsoße, mit Bratkartoffeln, dazu Salat € 10,50
12. Hähnchenschnitzel in Champignons-Sahnesoße, mit Bratkartoffeln, dazu Salat € 8,90
13. Hacksteak mit Spiegelei, Bratkartoffeln, dazu Salat € 8,90
14. Hähnchenbrustfilet in Brokkoli-Sahnesoße, mit Pommes oder Reis , dazu Salat € 8,90
15. Spaghetti Carbonara mit Speck, in Sahnesoße (sowie Ei), dazu Salat € 8,90
 
Klicken Sie hier für die aktuelle Empfehlung des Chefkochs und hier für die Dessertkarte (PDF-Datei).

Suppen Olive
Alle Suppen sind nach traditionellen Rezepten hausgemacht.
1. Griechische Bohnensuppe natur € 4,50
2. Zwiebelsuppe überbacken mit Käse € 4,50
3. Griechische Hackklößchen-Suppe € 5,50
4. Tomatensuppe € 4,50
Käsespezialitäten Olive
5. Feta natur Schafskäse € 6,50
6. Saganaki Schafskäse knusprig gebraten € 8,50
7. Feta gebacken mit Tomaten, Oliven und Oregano € 8,50
8. Chtipiti pikanter Schafskäse € 6,50
9. Ziegenkäse paniert mit Honig, garniert mit Sesam € 8,50
10. Haloumi vom Grill gebratener Käse aus Schafs-, Ziegen- und Kuhmilch € 8,50
Kalte Vorspeisen Olive
11. Tzatziki griechische Joghurtspezialität mit Gurke und Knoblauch € 4,20
12. Taramas pürierter Fischrogen € 4,90
13. Auberginencreme € 5,50
14. Skordalia hausgemachtes Knoblauchpüree € 5,50
15. Oliven € 4,90
16. Peperoni € 3,90
17. Gemischter Vorspeisenteller kalt und warm € 13,50
18. Gigantes weiße Riesenbohnen mit Karotte, Paprika, Olivenöl und Dill € 5,50
20. Rote-Bete-Salat € 5,50
Warme Vorspeisen Olive
22. Dolmadakia mit Reis gefüllte Weinblätter, mit Tzatziki € 7,50
23. Kalamares paniert mit Tzatziki € 9,50
24. Babycalamaris mit pikanter Tomatensoße € 10,90
25. Sardellen paniert mit Skordalia (Knoblauchcreme) € 8,50
26. Peperoni am Spieß gegrillt € 6,50
27. Griechische Peperoni gebraten in Knoblauch und Olivenöl € 6,50
28. Auberginen gebraten, mit Tzatziki € 7,50
29. Zucchini gebraten, mit Tzatziki € 7,50
30. Champignons mit Hackfleisch gefüllt und mit Käse überbacken € 9,50
31. Pfannen-Garnelen in Knoblauchsoße € 11,50
32. Pfannen-Garnelen in Tomatensoße, pikant € 11,50
33. Gigantes weiße Riesenbohnen in Tomatensoße mit Feta € 7,50
34. Octopus in Tomatensoße, pikant € 12,50
Salate Olive
mit hausgemachtem Dressing
35. Krautsalat € 4,50
36. Tomaten-Gurken-Salat € 4,50
37. Gemischter Salat € 6,50
38. Thunfischsalat € 9,50
39. Bauernsalat mit Oliven, Peperoni und Feta € 9,50
40. Putenfilet-Salat gemischter Salat mit Puten-Filetstreifen € 11,50
42. Lachsfilet-Salat gemischter Salat mit gegrilltem Lachsfilet € 13,50
Vegetarische Gerichte Olive
44. Spinat mit Käse überbacken, in Sahnesoße € 8,90
45. Brokkoli mit Käse überbacken, in Sahnesoße € 8,90
47. Champignons-Pfanne mit Zwiebeln und Paprika,
      in Orangen-Sahne-Soße, mit Salat
€ 10,50
48. Gemüsepfanne mit Saisongemüse und Kartoffeln, mit Salat € 10,50
Klassische Grillspezialitäten Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Pommes, Chips oder Reis sowie einen Salat
und Tzatziki
50. Gyros geschnetzeltes Schweinefleisch vom Drehspieß € 12,50
51. Souvlaki 2 saftige Schweinefilet-Spieße € 14,50
52. Bifteki mit Feta gefülltes Hacksteak € 13,50
53. Schweinefilet mit Kräuterbutter € 15,50
54. Putensteak mit Kräuterbutter € 13,50
55. Putensouvlaki mit Kräuterbutter € 15,50
56. Rumpsteak mit Kräuterbutter € 20,50
57. Lammsouvlaki 2 saftige Lammfiletspieße mit
      Kräuterbutter
€ 17,50
58. Lammfilet mit Kräuterbutter € 21,50
59. Lamm-Hüftsteak mit Kräuterbutter € 17,50
60. Lammkoteletts knusprig gegrillt € 17,50
61. Bauernspieß aus Lamm-, Schweine- und Putenfilet
      mit Kräuterbutter
€ 19,50
Gemischte Grillspezialitäten Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Pommes, Chips oder Reis sowie einen Salat
und Tzatziki
65. Gyros und Souvlaki € 14,90
66. Gyros und Bifteki € 14,90
67. Gyros Schweinefilet und Putensteak € 16,50
68. Gemischter Grillteller Gyros, Souvlaki, Hacksteak, Putensteak € 18,90
69. Filetteller Schweinefilet, Rumpsteak, Lammfilet, Putenfilet € 22,50
70. Lammteller Lammsouvlaki, Lammfilet, Lammkotelett, Lamm-Hüftsteak € 23,50
Fleischplatten für 2 Personen Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Pommes, Chips oder Reis sowie einen Salat
und Tzatziki
75. Leandros-Platte Gyros, Souvlaki, Hacksteak, Putensteak € 38,00
76. Lammplattee Lammsouvlaki, Lammfilet, Lammkotelett, Lamm-Hüftsteak
      mit Kräuterbutter
€ 46,00
Grillgerichte SPEZIAL Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Pommes, Chips oder Reis sowie einen Salat
77. Schweinefilet in Metaxasoße € 18,50
78. Schweinefilet auf Champignon-Sahne-Soße € 19,90
79. Lammcarrée in Thymiansoße mit griechischen Kartoffeln € 24,50
80. Lammfilet auf Pfeffersoße € 22,50
81. Rumpsteak mit gebraten Zwiebeln und frischen Champignons € 24,50
82. Rumpsteak auf Pfeffersoße € 24,50
83. Kalbsleber mit gebratenen Zwiebeln und frischen Champignons € 18,50
84. Putenbrustfilet in Sahne-Soße, mit frischen Champignons € 17,50
Überbackene Grillgerichte Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Pommes, Chips oder Reis sowie einen Salat
85. Gyros Spezial in Metaxasoße, mit Käse überbacken € 14,50
86. Bifteki Spezial in Metaxasoße, mit Käse überbacken € 14,90
87. Gyros in Sahnesoße, mit Käse überbacken € 13,90
Pfannengerichte Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Pommes, Chips oder Reis sowie einen Salat
88. Krasato geschnetzeltes Schweinefilet, angebraten mit Champignons
      und Zwiebeln, gelöscht in Weißwein, serviert in Sahnesoße
€ 17,50
89. Lemonato geschnetzteltes Schweinefleisch, angebraten
      mit Champignons und Zwiebeln, gelöscht in Weißwein, serviert
      in frischer Zitronensoße
€ 17,50
90. Kleftiko Geschnetzteltes aus Schwein und Lamm, angebraten
      mit Zwiebeln, Paprika und Champignons, in Sahnesoße
€ 18,50
Ofengerichte Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Ihnen einen Salat
100. Kokkinisto zartes Kalbfleisch, mit grünen Bohnen € 15,50
101. Kokkinisto zartes Kalbfleisch, mit dicken Bohnen € 15,50
102. Stifado zartes Kalbfleisch mit jungen Zwiebeln, in Tomatensoße € 14,90
103. Lammhaxe mit dicken Bohnen und griechischen Kartoffeln € 15,50
104. Lammhaxe mit grünen Bohnen und griechischen Kartoffeln € 15,50
105. Papoutsaki gefüllte Auberginen überbacken mit Feta, Hackfleisch,
       dazu griechische Kartoffeln und Tzatziki
€ 13,50
106. Moussaka Auflauf aus Hackfleisch, Auberginen und Kartoffeln,
       dazu Tzatziki
€ 13,50
Fischgerichte Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Ihnen einen Salat
dazu wahlweise Pommes, Chips oder Reis.
110. Dorade gegrillt, mit Skordalia (Knoblauchcreme) € 18,90
111. Lachsfilet gegrillt, mit Skordalia € 18,90
112. Garnelen gegrillt, mit Skordalia € 19,50
113. Kalamaris ganze Tube mit Kopf, gegrillt, mit Skordalia € 19,50
114. Kalamaris Tintenfischringe gebraten, mit Tzatziki € 14,90
115. Pfannen-Garnelen in Sahnesoße, Weißwein und Knoblauch € 20,50
116. Pfannen-Garnelen in Tomatensoße € 19,50
117. Seezungenfilet, gebraten in leichter Orangen-Sahnesoße,
       mit knackigem frischen Gemüse
€ 24,50
118. Zanderfilet mit Zitrone, in Weißwein gelöscht, an Gemüse der Saison € 20,50
119. Sardellen gebraten, mit Tzatziki € 12,90
120. Fischteller: Kalamaris, Sardellen, Garnelen und Zanderfilet
       mit Pommes oder Reis oder Chips sowie Tzatziki oder Skordalia
€ 22,50
121. Fischplatte für 2 Personen: Kalamaris, Sardellen, Garnelen und
       Zanderfilet
       mit Pommes oder Reis oder Chips sowie Tzatziki oder Skordalia
€ 44,00
Für den kleinen Hunger Olive
Zu den folgenden Speisen reichen wir Pommes, Chips oder Reis
sowie einen Salat und Tzatziki
130. Gyros geschnetzeltes Schweinefleisch vom Drehspieß € 10,90
131. Bifteki Hacksteak gefüllt mit Feta € 10,90
132. Souvlaki Schweinefiletspieß € 10,90
133. Putensteak € 10,90
Kindergerichte Olive
Zu den folgenden Gerichten reichen wir Pommes und Tzatziki
140. Hacksteaks € 7,00
141. Gyros geschnetzeltes Schweinefleisch vom Drehspieß € 7,00
142. Hähnchensteak € 7,00
Extra-Beilagen Olive
400. Pommes € 2.50
401. Reis € 2.50
402. Chips € 2.50
403. Folienkartoffel mit Tzatziki € 3,90
404. Rosmarinkartoffeln € 3,50
406. Gemüsebeilage € 3,50
Soßen Olive
500. Tomatensoße € 3,00
501. Metaxasoße € 3,90
502. Pfeffersoße € 3,90
503. Sahnesoße € 3,50
504. Scharfe Soße € 3,90
Dessert Olive
200. Griechischer Joghurt mit Honig und Walnüssen € 4,50
201. Loukoumades (Teigbällchen aus Hefeteig) mit Honig und 1 Kugel Eis € 5,00
202. Halvas Sesamkonfekt mit 1 Kugel Eis € 5,00
203. Gemischtes Eis (Vanille, Schokolade, Erdbeer) € 4,50
204. Eis mit heißen Himbeeren € 5,50
205. Rivani hausgemachter Grießkuchen mit 1 Kugel Eis € 5,50
206. 1 Kugel Eis € 2,00
207. Extra-Sahne oder Schokosoße oder Zuckerstreusel € 0,50
208. Frappé eisgekühlter griechischer Kaffee € 3,50
Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Stand 1. Juni 2018.

Feiern

IMG_0829
Großer Saal

Ihre Feiern in unserem Haus

Als Gastronome mit langjähriger Erfahrung möchten wir Sie aber nicht nur mit einem ausgezeichneten Service und einer abwechslungsreichen Karte, sondern auch regelmäßig mit kleineren Events oder Veranstaltungen im kulturellen und gastronomischen Bereich überraschen.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Geburtstags-, Familien,- und Firmenfeste, Jubiläen oder andere Events. Sprechen Sie uns gerne persönlich darauf an! Wir unterbreiten Ihnen umgehend ein individuell auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Nutzen Sie auch gerne unser Angebot an Kegelbahnen und verbinden Sie Spiel, Spaß und Kulinarisches in idealer Weise miteinander. Über Ihren Besuch freut sich das Leandros-Team.

Unsere Kontaktdaten

IMG_0863
Extrazimmer

Meiendorfer Mühlenweg 35
22393 Hamburg
Telefon: 040-49207616
E-Mail:

 

Öffnungszeiten

Täglich 12.00-23.00 Uhr.
Warme Küche bis 22.00 Uhr (am Wochenende und an Feiertagen bis 22:30 Uhr).

24.12. geschlossen

Anfahrt

Öffnungszeiten

Täglich 12.00-23.00 Uhr
Warme Küche bis 22.00 Uhr (am Wochenende und an Feiertagen bis 22:30 Uhr).

24.12. geschlossen

ecZu Ihrer Bequemlichkeit ist bei uns selbstverständlich EC-Kartenzahlung möglich.

 

anfahrt
Anfahrt mit Bus 168 / 368, Fußweg

Anfahrt

Sie erreichen uns bequem mit dem Auto wie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Parkplätze sind direkt vor dem Restaurant vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der U-Bahn U1 bis Berne, dann mit dem Bus 168 bzw. 368 (Richtung S Wellingsbüttel) bis Saseler Bogen. Sie erreichen uns nach wenigen Metern Fußweg.

Adresse

Meiendorfer Mühlenweg 35
22393 Hamburg
Telefon: 040-49207616
E-Mail:

Kontakt / Impressum

Kontaktdaten

Meiendorfer Mühlenweg 35
22393 Hamburg
Telefon: 040-49207616
E-Mail:

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich gemäß §5 TMG:
Ulrike Städter und Nikolaos Kosmidis / Leandros GbR
Meiendorfer Mühlenweg 35
22393 Hamburg
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Gewerbeamt Wandsbek
Ust - ID: DE310959798

Öffnungszeiten

Täglich 12.00-23.00 Uhr.
Warme Küche bis 22.00 Uhr (am Wochenende und an Feiertagen bis 22:30 Uhr).

24.12. geschlossen

Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Restaurant Leandros. Eine Nutzung der Internetseiten der Restaurant Leandros ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Restaurant Leandros geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Restaurant Leandros hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der Restaurant Leandros beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

  • a)    personenbezogene Daten

    Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

  • b)    betroffene Person

    Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

  • c)    Verarbeitung

    Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

  • d)    Einschränkung der Verarbeitung

    Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

  • e)    Profiling

    Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

  • f)     Pseudonymisierung

    Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

  • g)    Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

    Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

  • h)    Auftragsverarbeiter

    Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

  • i)      Empfänger

    Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

  • j)      Dritter

    Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

  • k)    Einwilligung

    Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Restaurant Leandros

Meiendorfer Mühlenweg 35

22393 Hamburg

Deutschland

Tel.: 040-49207616

E-Mail: kontakt@restaurant-leandros.de

Website: http://www.restaurant-leandros.de

3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der Restaurant Leandros erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Restaurant Leandros keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Restaurant Leandros daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

4. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

5. Rechte der betroffenen Person

  • a)    Recht auf Bestätigung

    Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • b)    Recht auf Auskunft

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

    • die Verarbeitungszwecke
    • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
    • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
    • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
    • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
    • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
    • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
    • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

    Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

    Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • c)    Recht auf Berichtigung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

    Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • d)    Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

    • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
    • Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
    • Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
    • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
    • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
    • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

    Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der Restaurant Leandros gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Restaurant Leandros wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

    Wurden die personenbezogenen Daten von der Restaurant Leandros öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die Restaurant Leandros unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der Restaurant Leandros wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

  • e)    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

    • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
    • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
    • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
    • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

    Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der Restaurant Leandros gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Restaurant Leandros wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

  • f)     Recht auf Datenübertragbarkeit

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

    Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

    Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der Restaurant Leandros wenden.

  • g)    Recht auf Widerspruch

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

    Die Restaurant Leandros verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

    Verarbeitet die Restaurant Leandros personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der Restaurant Leandros der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die Restaurant Leandros die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

    Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Restaurant Leandros zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

    Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter der Restaurant Leandros oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

  • h)    Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

    Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die Restaurant Leandros angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

    Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • i)      Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

    Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

6. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz "_gat._anonymizeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte den nachfolgenden Hyperlink, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern: (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain).

7. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

8. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

9. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

10. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

11. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Rosenheim tätig ist, in Kooperation mit dem Anwalt für IT- und Datenschutzrecht Christian Solmecke erstellt.